Tag Archives: Hilfsmittel

10-Februar 2009: Imagine All The Girls (Great DJ)

Hey,

ich hab den Start ins neue Jahr ebenso überlebt, wie Weihnachten… zwar waren für beides ein paar Hilfsmittelchen nötig, aber gut, ich lebe ja noch… ist das nicht die Hauptsache?

Hauptsache- Kopfsache… der Kopf einer Sache oder Kopf-sache??? Also rein gedanklich?
Mainthing (oder so)- Main- der Fluss… Mainstream ist also der Fluss Main, ja, das wissen wir doch???

Es ist hier schweine, schweine kalt, ich spiel mal wieder Zwiebelchen und ziehe mich seeeeehr dick an…

puh, was gibt es sonst noch zu schreiben?
irgendwie hat mich die Muse geküsst, ich hab zur Zeit echt das Bedürfnis zu singen, Gitarre zu spielen und so was… aber irgendwie fehlt mir auch der Mut es so richtig wie früher zu tun… Ätzend… warum bin ich nur so komisch geworden? Ich sollte einfach meine Gitarre schnappen und einfach losschrammeln und grölen… Dave Gröhl, so sollte er sich umnennen…

Ich hatte in letzter Zeit eine echt schöne Zeit mit meinen Mädels, Jassi, Tina, Kaddy und Lissy… tanzen, saufen, tanzen, saufen und so weiter in etwa der Reihenfolge, achja und singen, essen und tanzen… xx

Das wars jetzt bevor ich noch mehr Schrott schreibe…

The green lights flashes, the flags go up
The Arena is empty, except for one man,
still driving and striving
for someone he still burns.
He’s going the distance

Advertisements

6 Comments

Filed under music, stranger than fiction