22-März 2010: Everybody knows that I’m insane

Ein Projekt erschaffen, dass mich vom Mathe lernen erfolgreich abhält ;)

Mehr dazu bald, aber ich kann nur sagen, ich wurd durchs einkuafen und das ständige regale umräumen inspiriert ;)

Ich hasse die deutsche Bürokratie und ich werde bald, wenn die sich nicht ändern, bald so vorgehen, wie Atserix bei den 12 Aufgaben des Olymp im Bürogebäude… also aufpassen!

Außerdem hab ich bei irgendeiner britischen Musikzeitschrift gelesen, dass Wonderwall NICHT von oasis sondern von unserem Lieblingssongwriter Bob Dylan (gleich neben McCartney) ist!!!!
Naja, ich wusste ja schon, dass er und Paul die meisten Songs auf der Welt geschrieben haben, aber das??? Sau derbe, wie ein netter Shotingstar sagen würde.

Hart.

Advertisements

1 Comment

Filed under stranger than fiction

One response to “22-März 2010: Everybody knows that I’m insane

  1. Lu

    Wie denn, du musst auch Mathe lernen? Ist ja ekelhaft. :D
    Haha, die Stelle bei Asterix ist sooo toll, also wenn du auch so durchdrehst, möchte ich das aber bitte sehen. :D
    <3

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s