1-März 2009: Gegen Murphy

Hallo!

Also, das vegane Leben funktioniert ganz gut, ich esse sehr gern vegan und werd heute in paar Brotaufstriche für die Woche zaubern ;)

Was dumm ist: Ich hab bis jetzt 3 mal was nicht veganes konsumiert, weil ich nicht im Traum daran dachte, dass da Milchpuler drin sei: Zwiback, Chips und (!!!) Bio Limonade… man muss echt so aufpassen, was für komische Zusatzstoffe in Sachen drin sind… das glaubt man manchmal nicht.

Sonst gab es diese Woche zu essen: Spaghetti mti Tofu-Bolognese, Spinat-Tortellini mit Zucchini, Lauch-Suppe sehr leckeres Dal ;)

So long, and thanks for all the fish!

Advertisements

1 Comment

Filed under stranger than fiction

One response to “1-März 2009: Gegen Murphy

  1. Lu

    Hehe, ich bin echt stolz dass du das mit dem Veganen Essen so durchziehst. Für mich wäre das nichts. :) Aber interessant, auf was für Kreationen man dann kommt. Ich esse zwar auch nicht in jedem Essen Fleisch und bin kreativ, was vegetarische Speisen angeht, aber ich stehe ja einfach viel zu sehr auf Wurstbrot. :D Mach doch mal nen Teil in deinem Blog wo du deine ganzen veganen Speisen vorstellst. :D Kussi

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s