14-März-2007:Won’t you give me a smile?

Der vorletzte Tag hier ist nun auch angebrochen, die Woche war bislang ereignisreich und aufregend; bin froh, wieder kurz nach Hause zu kommen aber natürlich auch traurig nun wieder hier fort zu gehen.
Die Hoffnung, dass ich hier länger verweile, hatte sich zum Glück erfüllt: Ich hab mein Praktikum bei Petra machen dürfen und ich hab in der knappen Zeit viel von ihr gelernt und kann dies nun hoffentlich gut in Lindau und in Auerbach umsetzten.
Meine Sachen sind gewaschen (zum größten Teil), ich muss eigentlich nur noch packen und auf geht es. Eigentlich wollte ich mir bei diesem richtig geilen Frühlingswetter (gestern waren es 20°!!!) mal an den Wannsee fahren und mir diesen anschauen, das hat aber leider nicht mehr zeitlich geklappt.
Dafür war ich immerhin gestern bei Incubus in der Columbiahalle, die sehr süß ist :) Ich mag sie, vor allem die Empore ist toll, ist nicht so fern, wie in anderen großen Hallen.
Ein weiteres Konzert folgte heute, wieder im Schokoladen: Lillian, ___ und Jeniferever (letztere zwei aus Schweden). Lillian ist Singer/Songwriter und hat mich mit der tollen Gitarre verzaubert :) Und die Stimme kann sich auch sehen lassen. Die zweite Band war mir irgendwie zu gewöhnlich… Und meine Frage an dieser Stelle: Warum muss jetzt jede Band Röhrenjeans tragen??? Vor einem Jahr haben alles es noch verpönt und jetzt ist es total in… mich kotzt das tierisch an, aber sicherlich war das auch so, als vor ca. 9 Jahren die Schlaghosen wieder in Mode kamen…
Jeniferever, der Headliner, waren wohl das beste am Abend, obwohl ich mir auch mehr (durch das Konzert letztens von Ef) erhofft hatte… schlecht waren sie keinesfalls und der Sänger kann auch so einiges mit seiner Stimme anstellen.
Jetzt aber zum Highlight meiner Woche:
1. Ich habe meinen Rock fertig genäht… Er sieht zwar ganz süß aus (und vor allem: er passt mir!!) Jedoch fehlt wirklich noch Farbe… komme also nicht drum herum irgendwelche Bänder oder Paspeln noch hinzuzufügen…
2. Petra hat den Auftrag bekommen, fürs neue Wir sind Helden Video die Köstüme anzufertigen!!! Ich sage Euch, das ist echt nicht schlecht :)
Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich verraten darf… oder ob ein gewisser Musiksender sich diese Rechte erkauft hat… sind jedenfalls süße Kostüme, die ganz im Helden Stil sind… Das Video wird scheinbar schwarz-weiß gedreht, die Kostüme sind zweifarbig und was die Helden sonst so machen, weiß ich leider nicht :) Freitag ist Drehbeginn, heute haben wir mit den Kostümen angefangen, morgen fährt Petra zur Anprobe und kommt dann nachmittags mit den Kostümen zurück, damit sie fertig gemacht werden können, mein Part ist meistens irgendwelche einfachen Nähte zusammenzunähen, immerhin bin ich die Praktikantin… aber das stört mich nicht, immerhin macht Routine langsam aber sicher den Meister!
Den Bericht bekommt ihr “erst” (was weiß ich, wann ihr den eh lest…) Donnerstag, obwohl ich ihn Mittwoch Nacht geschrieben habe, konnte ihn nur nicht abschicken.

Bis bald!
MJ

PS: Heute war leider mein letzter Tag schon bei Petra, da weder sie noch Barbara morgen im Laden sind und ich sozusagen komplett allein wäre… :( schneller Abschied, aber so komm ich wenigstens hier weg.

Advertisements

Leave a comment

Filed under malin in berlin

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s