22-Februar-2007: Wind Of Change :D

Hab ja schon länger nicht mehr berichtet, was hier so abgeht. Heute, an einem wechselhaften tag, werde ich es tun.
Mein Praktikum am Montag begann gediegen, sehr gediegen sogar. Eine weitere Praktikantin (Anette) und ich sollten einen durchsichten Latexanzug verlängern. Gut.
Da man Latex ja nicht besonders gut nähen kann, bzw. das Material leicht einreissen kann heißt es hier: kleben. Für diesen wirklich “wunderschönen”^^ Anzug brauchen wir beide sage und schreibe 2 Tage!!! Es geht eindeutig zu langsam und die Methoden sind nicht gerade sauber oder effektiv. Dienstag ging es weiter mit einem Vakuumbett… was das ist? Wollt ihr es wirklich wissen? Selbst ich will es eigentlich aus meinem Gedächtnis streichen.
Anette ist eine sehr liebe Person, mit ihr zusammen habe ich die 6-8 Stunden überstanden; wir haben gelabert und gelabert… was mir praktisch natürlich sehr viel gebracht hat…
Gut, heute Donnerstag war also der Tag, an dem ich zum “Chaos Chef” gegangen bin und ihm gesagt habe, dass ich mir das Praktikum völlig anders vorgestellt habe, als es letztendlich war und ich nicht mehr erscheinen werde.

Ja, ich bin nicht mehr bei Rubberangel tätig.
Das Chaos, die Organisation und die Verpeiltheit hat mich einfach nur noch angepisst. Es ist in Ordnung, wenn in einem neuerem Geschäft/Laden noch ein kleines Organisationschaos herrscht, aber nach 20 (ZWANZIG) Jahren muss doch mal was klappen von Orga und Verkauf her, sonst lohnt sich nichts. Vor allem soll man keine tausend Internetseiten ins Netz stellen, wenn ALLE total kacke sind und aussehen und keine Praktikumsausschreibung ins Netz stellen, wenn man a) keinen Plan hat, was man den Praktikanten zeigen kann b) nur günstige Wichtelmännchen sucht.

ich könnt noch Stunden lang weiterschreiben, was alles da nicht läuft, aber dazu fehlt mir die Kraft…

War heute auf der Suche nach einem neuen Praktikumsplatz und mal schaun, was sich draus entwickelt… sieht zwar eher schlecht aus, aber ich bleibe positiv.
Super, da fahr ich mal nach berlin und dann entwickelt es sich als Schweizer Käse… lecker aber mit ganz vielen Löchern…

LG an euch alle!!!!
MJ

PS: heute Abend gehts ins Lido zu Vega 4!!!! Yeah

Advertisements

1 Comment

Filed under malin in berlin

One response to “22-Februar-2007: Wind Of Change :D

  1. hi malin,
    vielleicht kannst du mir mit deiner blog-erfahrung tipps geben. ich selbst will eigentlich nicht bloggen, sondern bin von der niemöller-homepage genervt, weil das forum schon lange nicht mehr geht, und jetzt dachte ich, ich mache selbst ein forum auf, wo leute texte reinstellen können, aber vielleicht auch sowas wie deine filme aus dem musik.lk, die der topsch immer noch nicht auf die homepage geesetzt hat. ich geb dir mal den link zu meiner blog- oder forumsseite:
    http://de.blog.360.yahoo.com/blog-1jhSQtQ8brWQyDYh1_pLeNagWdScXA–?cq=

    Für dich und deine Berliner Praktikums-Pläne drücke ich alle Daumen1 Viele grüße von
    Matthias

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s